Die Neue Rückenschule ist ein evidenzbasiertes, biopsychosozial ausgerichtetes und multimodales Bewegungskonzept zur Förderung der Rückengesundheit und zur Verhinderung der Chronifizierung von Rückenschmerzen. Kombination aus Theorie und Praxis. Sie bekommen fundiertes Wissen vermittelt und dürfen auch praktisch üben.

Unsere Kursangebote entsprechen den hohen Anforderungen der gesetzlichen Krankenkassen (nach § 20 SGB V) und sind bezuschussungsfähig.
Kein Rezept erforderlich, kleine Kursgruppen und qualifizierte erfahrene Kursleiter.


Diesen Kurs führen wir in der Praxis durch, natürlich altersentsprechend.

 



   Zugriffe heute: 104 - gesamt: 39542